Glass, brass and other balls

Die folgenden Daten dienen der Information, schließen aber die Haftung von SALUC sa aus

 

  • Glas

SiO2 70,9, Al2O3 0,1, CaO 11,9, Na2O 8,9, K2O 7,3

Bei Anwendungen eingesetzt, bei denen Beständigkeit gegen Chemikalien, gute elektrische Isolierung und hohe Härte gefordert sind. Bei diesem Typ handelt es sich um Sodaglas, Bleiglas und Borosilikat sind jedoch ebenfalls erhältlich.

Härte Mohs 6


 

  • Phosphorbronze

PB102 CDA-464 SAE C-464000, Cu 92-94%, Sn 6-8%

Hohe Korrosionsbeständigkeit, häufig als elektrischer Leiter verwendet.

Härte HRb 75-98

  • Messing

Cu 59/65, Zn 35/37

Gute Korrosionsbeständigkeit in Umgebungsluft und Seewasser, instabil in Säuren und Basen.

Härte HB 75

  • Aluminium

Al 99, Cu 0,15, Mn 0,05, Zn 0,1

Geringes Gewicht, gute elektrische und Wärmeleitfähigkeit, hohe Korrosionsbeständigkeit aber geringe mechanische Stabilität (Duraluminium ist bis HB 105 härtbar).

Härte HB 43

  • Hastelloy C

Ni 57, Cr 16,5, Mo 17, W 4,5, Fe 5

An Stelle von Schnellstahl in Bereichen mit hohen Temperaturen verwendet - stabil bis 1040oC (1900oF).

Härte HB 241

  • Phenolharz

Dichte: von 1,30 bis 2,40 g/cm3

Härte: H77-90 Rockwell

Preisgünstiges Material mit guten mechanischen Eigenschaften. Hochglanzoberfläche. Hervorragende Färbbarkeit.

 

  • Polyester

Dichte: von 1,23 bis 1,47g/cm3

Härte: H50 Rockwell

Wie oben, jedoch leichter und hervorragende Farbanpassungsmöglichkeiten. Formbeständigkeit.

 

  • Polykarbonat

Dichte: 1,20g/cm3

Härte: R110-120 Rockwell

Außergewöhnlich hohe Schlag-, Zug-, Scher- und Biegefestigkeit. Hohe Transparenz. Gute elektrische Isolierung.

 

  • Polyamidimid

Dichte: von 1,38 bis 1,45 cm3

Härte: M109-119 Rockwell

 

  • Rockbit-Kugeln

Für Kühlanwendungen. Häufig in Maschinen in Ölfeldern und Offshore-Anwendungen eingesetzt.